MOJURO

Vorpraktikum in der Jugendarbeit 50%

Die Gemeinden Oberrohrdorf, Niederrohrdorf, Remetschwil, Stetten und Bellikon sind die Trägergemeinden der offenen Jugendarbeit Region Rohrdorferberg (MOJURO). Das Team sucht per August 2019 eine aufgestellte und motivierte Person für die offene Vorpraktikumsstelle.

Sie bringen mit:
Freude am Kontakt mit Kindern und Jugendlichen, sowie Interesse an ihrer Lebenswelt
Hohes Verantwortungsgefühl, Selbstständigkeit, Flexibilität und Initiative
Bereitschaft zu Abend- und Wochenendeinsätzen
mind. 20 Jahre alt
Führerausweis Kat.B
gute schriftliche und mündliche Deutschkenntnisse

Sie freuen sich auf die Mitarbeit und Unterstützung bei:
der mobilen und aufsuchenden Jugendarbeit mit einem Fahrzeug
der Projekt- und Angebotsarbeit
Öffentlichkeitsarbeit
Administration und Unterhalt

Wir bieten:
einen spannenden und vielseitigen Einblick in die Tätigkeit der Kinder und Jugendförderung
regelmässige Praktikumsgespräche, Teamsitzungen und Supervision
zeitgemässe Anstellungs- und Arbeitsbedingungen
gute Anbindungen an öffentliche Verkehrsmittel (35 Min ab Zürich HB)

Wir freuen uns auf eine motivierte Persönlichkeit, die Freude und Interesse an der Arbeit mit Jugendlichen in offenen Strukturen mitbringt und bereit ist, sich auf ein Praktikum mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten einzulassen. Sie ziehen in Betracht eine Ausbildung in der Sozialen Arbeit oder Soziokulturellen Animation zu absolvieren und wollen deshalb Arbeitserfahrungen sammeln? Dann sind vielleicht genau Sie unser/e Wunschkandidat/in!

Arbeitstage:
Mi, Do. und Fr.
Sa. nach Bedarf
während den Schulferien ist kein Betrieb
Das Vorpraktikum dauert mind. 6 und und max. 12 Monate.